Je schneller, desto besser – na klar, das denken wir doch alle wenn es um Elektroautos geht. Bei Tesla gilt das jedoch nicht nur für die Musk’sche Flotte, sondern bildet auch das Fundament der Unternehmensphilosophie. Der Tesla-Chef will nämlich vor allem eins: die Umstellung auf nachhaltige Mobilität und saubere Energie beschleunigen. Mit dem neuen Model 3 bringt er diese Mission auf ein neues Level. Von auf 100 in 3,4 Sekunden. Na gut, so schnell kann natürlich auch Elon Musk die Welt nicht retten. Dafür schafft es die Elektrolimousine so sagenhaft schnell von 0 auf 100 km/h. Das würde ich ehrlich gesagt schon gerne mal ausprobieren. Die ausgefeilte Aerodynamik macht übrigens eine Spitzengeschwindigkeit von 261 km/h möglich. Wer sagt da noch, es geht zu langsam voran?
Und wie lang geht es überhaupt voran? Das Model 3 hat eine Reichweite von 530 Kilometern und mehr pro Ladung und in nur einer halben Stunde können am Tesla Supercharger satte 270 Kilometer nachgeladen werden. Da bleibt niemand so schnell liegen. Außerdem hat das Model 3 noch eine Besonderheit auf dem Kasten.

MAXIMUM PERFORMANCE –
KLEINER SUPERSTAR DER NEUEN ENERGIE

Category: Mobility     Text: Viviana Michel

Foto: Tesla
Je schneller, desto besser – na klar, das denken wir doch alle wenn es um Elektroautos geht. Bei Tesla gilt das jedoch nicht nur für die Musk’sche Flotte, sondern bildet auch das Fundament der Unternehmensphilosophie. Der Tesla-Chef will nämlich vor allem eins: die Umstellung auf nachhaltige Mobilität und saubere Energie beschleunigen. Mit dem neuen Model 3 bringt er diese Mission auf ein neues Level.
VON 0 AUF 100
… in 3,4 Sekunden. Na gut, so schnell kann natürlich auch Elon Musk die Welt nicht retten. Dafür schafft es die Elektrolimousine so sagenhaft schnell von 0 auf 100 km/h. Das würde ich ehrlich gesagt schon gerne mal ausprobieren. Die ausgefeilte Aerodynamik macht übrigens eine Spitzengeschwindigkeit von 261 km/h möglich. Wer sagt da noch, es geht zu langsam voran?
Und wie lang geht es überhaupt voran? Das Model 3 hat eine Reichweite von 530 Kilometern und mehr pro Ladung und in nur einer halben Stunde können am Tesla Supercharger satte 270 Kilometer nachgeladen werden. Da bleibt niemand so schnell liegen. Außerdem hat der kleinste Tesla noch eine Besonderheit auf dem Kasten.
AUS EINS MACH ZWEI
Im neuen Model 3 hat Tesla an nichts gespart, schon gar nicht am Motor. Was das heißt? Es gibt gleich zwei separat und digital gesteuerte Elektromotoren. In Verbindung mit dem Allradantrieb ergibt das dann den sogenannten Dualmotor-Allradantrieb. Der hat den entscheidenden Vorteil, dass eine wesentlich präzisere Steuerung mit einer optimalen Drehmomentverteilung auf die Vorder- und Hinterräder möglich ist. Das garantiert ein einfaches Handling und eine optimale Traktion – bei jeder Witterung.

Cooles Cockpit: Klares Design und ein großer 15-Zoll-Touchdisplay an zentraler Stelle für Fahrzeugeinstellungen, Navigation und Infotainment. Beim Top-Modell „Performance“ drehen zwei E-Maschinen mit 487 PS alle vier Räder, so dass die knapp zwei Tonnen schwere Limousine in 3,4 Sekunden auf Tempo 100 kommt. Fotos: Tesla
SICHER IST SICHER
Die neue Elektrolimousine sieht mit ihren klaren Linien echt stark aus. Und besonders stark ist auch die Karosserie. Denn die kompromisslose Sicherheit ist eines der Designmerkmale des Model 3. Die Kombination aus Aluminium und Stahl sorgt für höchste Festigkeit und schützt den Fahrer im Inneren, sollte es zu einem unvorhergesehenen Unfall kommen. Ach ja, apropos Inneres: Über einen 15-Zoll Touchscreen werden alle Fahrfunktionen gesteuert, mit einer Chipkarte oder dem Smartphone werden die Türen geöffnet. Unübersichtliche und unnötige Knöpfe gibt es nicht. Das ist der für Tesla typische Minimalismus vom Feinsten.
So, genug geredet. Ich könnte natürlich noch etwas mehr mit Zahlen um mich werfen. Zuerst mache ich mir aber ein genaueres Bild von dem neuen Model 3, live und in Farbe. Auf dem GREENTECH FESTIVAL wird Tesla nämlich mit der Elektrolimousine vor Ort sein und ich finde sicher ein bisschen Zeit, mal einen kleinen Blick hineinzuwerfen. Das wollt ihr auch? Dann solltet ihr die Chance nicht verpassen und euch jetzt noch schnell ein Ticket sichern. Mehr Infos unter: greentechfestival.com

Das könnte dir auch gefallen

READ MORE →

Das könnte dir auch gefallen
READ MORE →
By |2019-06-03T13:56:29+00:00Mai 20th, 2019|MOBILITY, Viviana Michel|Kommentare deaktiviert für MAXIMUM PERFORMANCE – KLEINER SUPERSTAR DER NEUEN ENERGIE