Bei immer mehr Ernährungsbewussten wächst die Erkenntnis, dass ein Verzicht auf künstliche Zusatzstoffe im Essen, wie z.B. Zucker und Fett, besser ist für die Gesundheit. Was aber kann man tun, wenn der Hunger gerade groß ist und einen die Lust auf Fast Food in Versuchung lockt?

Nachhaltige Snacks für diesen Sommer

Das Bedürfnis nach einer gesunden und umweltgerechten Ernährung wächst. Ebenso der Wunsch nach weniger Zusatzstoffen im Essen. Dazu gehören Geschmacksverstärker, Konservierungsstoffe, allergene Inhaltstoffe wie Gluten, oder schlichtweg Zucker.

Neuer Fast Food Trend:  Slow Food To Go, aus hochwertigen Rohstoffen in Bioqualität und ohne industrielle Verarbeitung

Am gesündesten, frischesten und nachhaltigsten geht Ernährung natürlich, wenn man selber kocht, denn dabei hat man immer die Zutaten und Kalorien im Blick! Den meisten fehlt dazu aber oft die Geduld oder schlichtweg die Zeit. Viel beschäftigt und ständig unterwegs, ist für viele daher der Griff zum schnellen To go Drink oder Snack eher die Regel als die Ausnahme.
Gesunde und nachhaltige “Super-Fast-Food” Snacks
Einen gesunden, veganen und glutenfreien Rohkost-Snack für unterwegs, der zu 100% natürlich und ohne Zuckerzusatz hergestellt wird, bietet z.B. die Marke Lycka. Alle Inhaltsstoffe stammen dabei aus nachhaltig biologischem Anbau. Die gesunden Riegel bestehen aus gesunden Zutaten wie Mandeln, Cashew-Nüssen, Trockenfrüchten und hochprozentigem, fettarmen Kakao. Für jedes verkaufte Produkt wird ein Teil des Geldes an die Welthungerhilfe gespendet.
Hinter Lycka stehen die drei Freunde Sven, Felix und Johannes, die ihre Marke zwischen WG-Küche, Vorlesung und Konzern-Büro gegründet haben. Aus dem Wunsch, einfach essend die Welt zu verändern, ist mittlerweile ein gut funktionierendes Unternehmen geworden. Der Name Lycka ist übrigens schwedisch und bedeutet „Glück“. Hier kann man es gleich tütenweise essen.

Das könnte dir auch gefallen
READ MORE →

Nachhaltige Snacks für
diesen Sommer

Das Bedürfnis nach einer gesunden und umweltgerechten Ernährung wächst. Ebenso der Wunsch nach weniger Zusatzstoffen im Essen. Dazu gehören Geschmacksverstärker, Konservierungsstoffe, allergene Inhaltstoffe wie Gluten, oder schlichtweg Zucker.

Neuer Fast Food Trend:  Slow Food To Go,
aus hochwertigen Rohstoffen in Bioqualität
und ohne industrielle Verarbeitung

Am gesündesten, frischesten und nachhaltigsten geht Ernährung natürlich, wenn man selber kocht, denn dabei hat man immer die Zutaten und Kalorien im Blick! Den meisten fehlt dazu aber oft die Geduld oder schlichtweg die Zeit. Viel beschäftigt und ständig unterwegs, ist für viele daher der Griff zum schnellen To go Drink oder Snack eher die Regel als die Ausnahme.
Gesunde und nachhaltige “Super-Fast-Food” Snacks
Einen gesunden, veganen und glutenfreien Rohkost-Snack für unterwegs, der zu 100% natürlich und ohne Zuckerzusatz hergestellt wird, bietet z.B. die Marke Lycka. Alle Inhaltsstoffe stammen dabei aus nachhaltig biologischem Anbau. Die gesunden Riegel bestehen aus gesunden Zutaten wie Mandeln, Cashew-Nüssen, Trockenfrüchten und hochprozentigem, fettarmen Kakao. Für jedes verkaufte Produkt wird ein Teil des Geldes an die Welthungerhilfe gespendet.
Hinter Lycka stehen die drei Freunde Sven, Felix und Johannes, die ihre Marke zwischen WG-Küche, Vorlesung und Konzern-Büro gegründet haben. Aus dem Wunsch, einfach essend die Welt zu verändern, ist mittlerweile ein gut funktionierendes Unternehmen geworden. Der Name Lycka ist übrigens schwedisch und bedeutet „Glück“. Hier kann man es gleich tütenweise essen.
ZUM SHOP →

Das könnte dir auch gefallen
READ MORE →

Nachhaltige Snacks für
diesen Sommer

Category: Taste
Das Bedürfnis nach einer gesunden und umweltgerechten Ernährung wächst. Ebenso der Wunsch nach weniger Zusatzstoffen im Essen. Dazu gehören Geschmacksverstärker, Konservierungsstoffe, allergene Inhaltstoffe wie Gluten, oder schlichtweg Zucker.

Neuer Fast Food Trend:  Slow Food To Go,
aus hochwertigen Rohstoffen in Bioqualität
und ohne industrielle Verarbeitung

Am gesündesten, frischesten und nachhaltigsten geht Ernährung natürlich, wenn man selber kocht, denn dabei hat man immer die Zutaten und Kalorien im Blick! Den meisten fehlt dazu aber oft die Geduld oder schlichtweg die Zeit. Viel beschäftigt und ständig unterwegs, ist für viele daher der Griff zum schnellen To go Drink oder Snack eher die Regel als die Ausnahme.
Gesunde und nachhaltige “Super-Fast-Food” Snacks
Einen gesunden, veganen und glutenfreien Rohkost-Snack für unterwegs, der zu 100% natürlich und ohne Zuckerzusatz hergestellt wird, bietet z.B. die Marke Lycka. Alle Inhaltsstoffe stammen dabei aus nachhaltig biologischem Anbau. Die gesunden Riegel bestehen aus gesunden Zutaten wie Mandeln, Cashew-Nüssen, Trockenfrüchten und hochprozentigem, fettarmen Kakao. Für jedes verkaufte Produkt wird ein Teil des Geldes an die Welthungerhilfe gespendet.
Hinter Lycka stehen die drei Freunde Sven, Felix und Johannes, die ihre Marke zwischen WG-Küche, Vorlesung und Konzern-Büro gegründet haben. Aus dem Wunsch, einfach essend die Welt zu verändern, ist mittlerweile ein gut funktionierendes Unternehmen geworden. Der Name Lycka ist übrigens schwedisch und bedeutet „Glück“. Hier kann man es gleich tütenweise essen.

Das könnte dir auch gefallen

READ MORE →
By |2018-09-13T12:17:57+00:00August 17th, 2017|TASTE|Kommentare deaktiviert für Nachhaltige Snacks für diesen Sommer