In den Weltmeeren zurückgelassene alte Fischernetze sind ein Ärgernis für die Umwelt und auch für die Meeresbewohner: Für diese werden sie zur tödlichen Falle! Die Meeresschutz Organisation Healthy Seas hat es sich zur Aufgabe gemacht, Meere von herumtreibenden Müllresten und Fischernetzen zu befreien und kooperiert dafür mit Armband Hersteller Bracenet.

SAUBERE IDEEN FÜR SAUBERE OZEANE

Die Meeresschutz-Organisation Healthy Seas befreit Meerestiere aus alten Fischernetzen in den Weltmeeren. Aus den Netzen entstehen neue Produkte.
Alte Fischernetze, die von Fischkuttern der globalen Großfischerei als tägliches Abfallprodukt achtlos in den Ozeanen versenkt werden, sind nicht nur ein ästhetisches Ärgernis. Für zahlreiche Arten von Meerestieren werden sie zur tödlichen Falle! Nicht nur, wer gerne Fische verspeist, sollte sich ein Stück weit mitverantwortlich fühlen und einen Beitrag gegen die Verschmutzung unserer Ozeane durch sogenannte “Geisternetze” leisten. Das geht zum Beispiel ganz einfach, indem wir Organisationen wie Healthy Seas unterstützen. Die Meeresschutz-Initiative hat es sich zur Aufgabe gemacht, Meere, wie die Nordsee und das Mittelmeer, von herumtreibenden Müllresten und Fischernetzen zu befreien. Die Meeres-Schützer kooperieren z.B. auch mit dem Armband Hersteller Bracenet.

Dank Bracenet wird solch ein sensibles und wichtiges Thema wie der Schutz unserer Ozeane sofort greifbar. Und man weiß, dass man durch das Tragen ein Stück dazu beiträgt. Ich bin Fan!

COLLIN „CHIPPA“ BENJAMIN, Ehemaliger Fußballprofi

Aus den von Healthy Seas geborgenen Restbeständen aus den Meeren wird in Kooperation mit weiteren Herstellern eine neue, spezielle Nylon-Faser hergestellt. Dabei handelt es sich um die sogenannte ECONYL®-Faser, die als neuer Rohstoff für nachhaltige Produkte, wie Strumpfware, Badebekleidung, Unterwäsche und Teppichen verwendet wird. So verbinden sich die Themen Umweltschutz & Recycling mit neuen, formschönen Designs. Einen besonders schönen Beitrag zur Regeneration der Weltmeere kann man mit dem Erwerb eines schlichten Armbandes von Bracenet leisten. Die Armbänder sind aus alten Fischernetzen gefertigt und sind in verschiedenen Farben erhältlich. Mit dem Kauf werden direkt die Aktivitäten von Healthy Seas unterstützt! Jedes einzelne Bracenet ist mehr als nur ein Armband, es ist ein persönliches und einzigartiges Statement für den Schutz unserer Weltmeere. Denn jedes Bracenet mehr bedeutet ein Stück Geisternetz weniger.
ZUM SHOP →

Editors‘ Picks
SHOP MORE →

Das könnte dir auch gefallen
READ MORE →

SAUBERE IDEEN FÜR SAUBERE OZEANE

Die Meeresschutz-Organisation Healthy Seas befreit Meerestiere aus alten Fischernetzen in den Weltmeeren. Aus den Netzen entstehen neue Produkte.
Alte Fischernetze, die von Fischkuttern der globalen Großfischerei als tägliches Abfallprodukt achtlos in den Ozeanen versenkt werden, sind nicht nur ein ästhetisches Ärgernis. Für zahlreiche Arten von Meerestieren werden sie zur tödlichen Falle! Nicht nur, wer gerne Fische verspeist, sollte sich ein Stück weit mitverantwortlich fühlen und einen Beitrag gegen die Verschmutzung unserer Ozeane durch sogenannte “Geisternetze” leisten. Das geht zum Beispiel ganz einfach, indem wir Organisationen wie Healthy Seas unterstützen. Die Meeresschutz-Initiative hat es sich zur Aufgabe gemacht, Meere, wie die Nordsee und das Mittelmeer, von herumtreibenden Müllresten und Fischernetzen zu befreien. Die Meeres-Schützer kooperieren z.B. auch mit dem Armband Hersteller Bracenet.

Dank Bracenet wird solch ein sensibles und wichtiges Thema
wie der Schut unserer Ozeane sofort greifbar. Und man weiß,
dass man durch das Tragen ein Stück dazu beiträgt. Ich bin Fan!

COLLIN „CHIPPA“ BENJAMIN
Ehemaliger Fußballprofi

Aus den von Healthy Seas geborgenen Restbeständen aus den Meeren wird in Kooperation mit weiteren Herstellern eine neue, spezielle Nylon-Faser hergestellt. Dabei handelt es sich um die sogenannte ECONYL®-Faser, die als neuer Rohstoff für nachhaltige Produkte, wie Strumpfware, Badebekleidung, Unterwäsche und Teppichen verwendet wird. So verbinden sich die Themen Umweltschutz & Recycling mit neuen, formschönen Designs. Einen besonders schönen Beitrag zur Regeneration der Weltmeere kann man mit dem Erwerb eines schlichten Armbandes von Bracenet leisten. Die Armbänder sind aus alten Fischernetzen gefertigt und sind in verschiedenen Farben erhältlich. Mit dem Kauf werden direkt die Aktivitäten von Healthy Seas unterstützt! Jedes einzelne Bracenet ist mehr als nur ein Armband, es ist ein persönliches und einzigartiges Statement für den Schutz unserer Weltmeere. Denn jedes Bracenet mehr bedeutet ein Stück Geisternetz weniger.
ZUM SHOP →

Das könnte dir auch gefallen
READ MORE →

SAUBERE IDEEN FÜR SAUBERE OZEANE

Category: Fashion
Die Meeresschutz-Organisation Healthy Seas befreit Meerestiere aus alten Fischernetzen in den Weltmeeren. Aus den Netzen entstehen neue Produkte.
Alte Fischernetze, die von Fischkuttern der globalen Großfischerei als tägliches Abfallprodukt achtlos in den Ozeanen versenkt werden, sind nicht nur ein ästhetisches Ärgernis. Für zahlreiche Arten von Meerestieren werden sie zur tödlichen Falle! Nicht nur, wer gerne Fische verspeist, sollte sich ein Stück weit mitverantwortlich fühlen und einen Beitrag gegen die Verschmutzung unserer Ozeane durch sogenannte “Geisternetze” leisten. Das geht zum Beispiel ganz einfach, indem wir Organisationen wie Healthy Seas unterstützen. Die Meeresschutz-Initiative hat es sich zur Aufgabe gemacht, Meere, wie die Nordsee und das Mittelmeer, von herumtreibenden Müllresten und Fischernetzen zu befreien. Die Meeres-Schützer kooperieren z.B. auch mit dem Armband Hersteller Bracenet.

Dank Bracenet wird solch ein sensibles und wichtiges Thema
wie der Schut unserer Ozeane sofort greifbar. Und man weiß,
dass man durch das Tragen ein Stück dazu beiträgt. Ich bin Fan!

COLLIN „CHIPPA“ BENJAMIN
Ehemaliger Fußballprofi

Aus den von Healthy Seas geborgenen Restbeständen aus den Meeren wird in Kooperation mit weiteren Herstellern eine neue, spezielle Nylon-Faser hergestellt. Dabei handelt es sich um die sogenannte ECONYL®-Faser, die als neuer Rohstoff für nachhaltige Produkte, wie Strumpfware, Badebekleidung, Unterwäsche und Teppichen verwendet wird. So verbinden sich die Themen Umweltschutz & Recycling mit neuen, formschönen Designs. Einen besonders schönen Beitrag zur Regeneration der Weltmeere kann man mit dem Erwerb eines schlichten Armbandes von Bracenet leisten. Die Armbänder sind aus alten Fischernetzen gefertigt und sind in verschiedenen Farben erhältlich. Mit dem Kauf werden direkt die Aktivitäten von Healthy Seas unterstützt! Jedes einzelne Bracenet ist mehr als nur ein Armband, es ist ein persönliches und einzigartiges Statement für den Schutz unserer Weltmeere. Denn jedes Bracenet mehr bedeutet ein Stück Geisternetz weniger.
ZUM SHOP →

Das könnte dir auch gefallen

Schwalbe unter Strom

By |MOVE|

Die Schwalbe ist zurück. Das Design: Retro und original. Jugenderinnerungen werden wach, zumindest bei dem ein oder anderen Ost-sozialisierten Menschen. Seit ...

READ MORE →
By |2018-03-27T13:26:50+00:00August 1st, 2017|FASHION|0 Comments